Details: Axioma

WiMa.gif (23848 Byte) by Cornelia Hirschmann

Nach oben ]
Details: AHS ] Details: Universität ] Details: Weiterbildung ] Details: Freiberuflicher I ] Details: VOEST ] Details: Freiberufler II ] [ Details: Axioma ] Details: Fachhochschul-Trägerverein ] Details: IPQ ] Details: Sport ] Details: HTL Leonding ] Details: HTL Wels ]

 
Axioma  

Beschäftigung bei der Fa. Axioma Information Systems GmbH, Linz

Entwicklung: Technologie- und Methodenspezialist -> Abteilungsleiter „Process and Quality"

Zeitraum: 1991-01-01 - 1999-05-31

Farao

„FaraoK": Projektleitung, Analyse, Design und Realisierung einer Währungs- und Indexkursdatenbank für die Oberbank (IBM MVS, CICS/ESA, DB2/MVS, PL/1).

„FaraoS": Analyse, Design und Realisierung einer Wertpapierstammdatenbank für die Oberbank (IBM MVS, CICS/ESA, DB2/MVS, PL/1, APPC, OS/2, EASEL).

„FaraoH": Analyse, Design und Realisierung eines Wertpapierhandelssystems für die Oberbank (IBM MVS, CICS/ESA, DB2/MVS, PL/1, APPC, OS/2, EASEL).

„FarIO": Projektleitung, Analyse, Design und Realisierung einer automatischen Schnittstelle zu den Börsesystemen Pats und Eqos der OeKB für die Oberbank.

Architektur,
Framework,
Tool
Support

„All": Consulting bei der Erstellung einer 3-Tier-Applikationsarchitektur für den Magistrat der Stadt Linz, Amt für Datenverarbeitung.

„XArchA": Support, Planung und Definition der Applikationsarchitektur der Axioma für den Farao - Bereich.

„XArchK": Mitarbeit bei der Definition der Kommunikationsarchitektur der Axioma für den Farao - Bereich.

„XCase": Projektleitung Analyse, Design und Realisierung der Case - Lösung der Axioma für den Farao - Bereich auf OS/2, DB2/2, REXX/2, EASEL.

„UfoseT" (User Focused Objectoriented Software Engineering Toolset): Projektleitung, Einführung, Adaptierung und Integration des aktuellen Toolsets der Axioma.

Entwicklerunterstützung PL/1

Entwicklerunterstützung Datenbanksysteme: DB2/MVS, DB2/2, DRDA, RdB, Oracle, Microsoft Access, ...

Process
and
Quality

Process and Quality Manager seit 1997-01-01: zuständig für die Entwicklung / Verbesserung des Software Engineering Process und dessen Unterstützung durch entsprechende Werkzeuge.

UfoseP": EC-Funding, Projektleitung, Analyse, Design und Definition des Software-Entwicklungsprozesses der Axioma für den Farao - Bereich.

„UCope": Projektleitung, Analyse, Design, Definition und Dokumentation des aktuellen Software-Entwicklungsprozesses im Prozessmodell UfoseP 2.0 der Axioma für das Produkt X-STP in Zusammenarbeit mit der Johannes Kepler Universität Linz / SEA.

 

© Manfred Widmann

Newsletter

Gästebuch

Suche

Diese Seiten werden von gesponsert! Vielen Dank!