MTB Setup

WiMa.gif (23848 Byte) by Cornelia Hirschmann

Nach oben ]
[ MTB Setup ] MTB Knigge ] Tour ] Race ] myBike ] myRacer ]

Willkommen zu unserer kleinen Bike-Kunde, Kapitel Sitzposition!

Wir wollen uns ein wenig mit den Abmessungen unseres Sportgeräts auseinandersetzen - als Hilfe beim Kauf des passenden Bikes einerseits, und als Richtlinie bei der Justierung der Sitzposition dann in Folge - doch der Reihe nach!

Bianchi gibt für Nicht-Rennfahrer folgende Maßzahlen als Richtwert an:

rmnMsr.jpg (27609 Byte)

Grafik: Bianchi

 

Körpergröße Rahmenhöhe Sattelspitze
Getriebeachse
Sattel
Lenker
Sattel
Lenkervorbau
153-160 44-45 1-2 49-52 1-2
160-170 3-4 53-55 2-3
168-174 48-49 4-5 56-57 3-4
172-180 49-51 5-7 57-59 4-6
178-188 53-54 7-9 59-61 6-7

Und bitte schön, was heißt das jetzt alles? Wie? Warum?

Halt, halt, keine Panik: gemeinsam werden wir für Sie schon das richtige Rad finden! Zuerst einmal: wie groß sind Sie denn eigentlich? 1 m 79 cm? Gut: schaumamal ...

Rahmenhöhe:

Gleich beim Kauf Ihres zukünftigen Lieblingssportgerätes sollten Sie - neben vieler anderer Dinge - auch die Rahmenhöhe beachten; diese ist übrigens die Länge des Sattelrohres. Passt sie von vorne herein nicht zu Ihrer Körpergröße, so ist das kaum mehr auszubügeln ...

Also mit 180 cm brauchen Sie etwa einen 51er - 53er Rahmen!

Sattelhöhe:

Als nächstes widmen wir uns der Einstellung des Sattels: nicht zu niedrig und nicht zu hoch und ja nicht aus der Waage - unser Sitzfleisch wird's uns danken!

Prinzipiell können wir die richtige Sattelhöhe auf zwei Arten ermitteln. Die eine ist für die Mathematiker unter Ihnen: Sattelhöhe = Schritthöhe x 0,85; die andere Methode wird den Praktikern mehr zusagen: setzen Sie sich aufs Rad und steigen Sie ausnahmsweise einmal mit der Ferse auf das Pedal im unteren Todpunkt (= wenn es ganz unten ist). Ist das Knie durchgestreckt, so haben Sie ihre Sattelhöhe gefunden!

Aha: Ihre Schritthöhe ist 84 cm ... die Sattelhöhe sollte also etwa 71 cm betragen.

Sattelspitze - Getriebeachse:

Gut, die wichtigsten Einstellungen hätten wir jetzt - jetzt geht es an die Feinheiten!

Haben Sie gewusst, dass der Sattel mittels eines Schlittens auch horizontal verstellt werden kann? Mit Hilfe eines Lots, dass sie von der Sattelspitze nach unten baumeln lassen, messen Sie den horizontalen Abstand zur Getriebeachse ... wahrscheinlich geht das am besten, wenn Ihnen ein/e BikerIn dabei hilft!

Bei unserem Musterathlet sollte also laut Tabelle die Sattelspitze etwa 7 cm hinter der Getriebeachse sein ... nicht der Fall? Schnell richtig stellen ...

Sattel - Lenker:

Die "Sitzgelegenheit" wäre somit eingestellt - zur korrekten Sitzposition muss nun aber auch noch der Lenker justiert werden! Wir gehen dabei wiederum von der Sattelspitze aus und messen den Abstand zum Lenker - horizontal!

Ah, wie war das? 1,79 m, das wären dann also rund 59 cm Abstand ... was? Zu kurz? Keine Bange: im Fachhandel erhalten Sie Vorbauten in fast allen Längen und Neigungen - meist lässt sich da was basteln!

Sattel - Lenkervorbau:

Also, da bin ich wirklich lange gesessen bevor ich wirklich mitbekommen habe, was die Gurus von Bianchi da meinen. Dabei ist es so einfach: dieses Maß gibt an, wie weit der Lenker unterhalb der Sattelfläche ist - eine vertikales Maß also!

Zu verstehen, wie es gemeint ist, ist eine Sache - den Abstand auch zu messen allerdings eine andere! Da muss schon eine Wasserwaage, und der Freund bzw. die Freundin herhalten - sonst wird's sehr schwierig.

Bei 179 cm wären das dann also etwa 6 cm tiefer! Übrigens: Rennfahrer justieren hier ein wenig kräftiger nach unten ... das geht dann allerdings ein wenig ins Kreuz (Lendenwirbelsäule).

Ok, das war's! Was es da alles zu justieren gibt, nicht? Das wichtigste Maß haben wir jetzt allerdings noch nicht genannt: Ihr Gefühl! Mein Tipp daher: fahren Sie mit einem lt. Theorie perfekt eingestelltem Rad los - und ändern Sie eben im Laufe der Zeit diese Einstellungen nach Ihren Bedürfnissen. So werden Sie mit der Zeit mit Ihrem Bike regelrecht verwachsen ...

 

© Manfred Widmann

Newsletter

Gästebuch

Suche

Diese Seiten werden von gesponsert! Vielen Dank!